Design, das ins Auge springt.

Federleicht in Szene gesetzt.

Über mich | Angelika Griese | Freelancer Print- und Webdesign

Seit mehr als 20 Jahren genieße ich das Glück als freiberufliche Print- und Web-Designerin arbeiten zu dürfen – Beruf und Hobby zugleich.

Ich entwerfe und realisiere responsive Webseiten sowie unterschiedlichste Druck- und Corporate-Design-Projekte und investiere in meine Aufgaben viel Empathie, Engagement und Liebe zum Detail sowie größtmögliche Flexibilität, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit. Mein qualitativer Anspruch ist, individuelle, bedarfsgerechte Lösungen, zeitgemäßes Design und beste Qualität zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten.

Interesse? Fragen? Bitte kontaktieren Sie mich.

0151 28 34 01 59

Visionen konkretisieren.

Gedanken ausarbeiten & Ziele setzen.

Print-Design  | Corporate Design

Ihr Projekt ist nicht dabei? Bitte fragen Sie:

0151 28 34 01 59

Konzepte entwickeln.

Planungsergebnisse in Maßnahmen umsetzen.

Web Design | Responsive Web Design (RWD)

Zeitgemäße Internetpräsentationen verlangen heutzutage:
eine durchdachte Inhaltsplanung | reale Themen und hochwertige informative Inhalte | | eine sinnvolle Strukturierung | eine übersichtliche Navigation | eine optimale Anpassung an unterschiedliche Viewports Desktop · Tablet · Smartphone | eine gute Suchmaschinen-Optimierung | ein individuelles Design mit optischen Highlights | einen gezielten Einsatz von Animationen und Effekten | und die Berücksichtigung vieler weiterer Aspekte.

Responsives Web Design – paßt immer.

0151 28 34 01 59

Kernpunkte fokussieren.

Wichtiges und Nebensächliches trennen.

Portfolio | Eine Auswahl

Derzeit in Überarbeitung.

Aufmerksamkeit erzeugen.

Interesse binden & Highlights setzen.

Impressum | Angaben gemäß § 5 TMG:

Angelika Griese | Mediengestaltung

Gundekarstraße 13
91154 Roth

Telefon: 0151 28340159
Email: info@angelika-griese.de
Internet: www.angelika-griese.de

Verantwortlich für den Inhalt:
Angelika Griese


Haftungsausschluss | Disclaimer

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Internetseiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden entsprechender Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten bzw. verwendeten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Emotionen hinterlassen.

Erinnerungen manifestieren.

Datenschutz | DSGVO · Stand: 25. Mai 2018

Ich freue mich über das Interesse an meiner Website. Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehme ich sehr ernst, daher behandle Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche personenbezogenen Daten zur Umsetzung meiner Dienstleistungen erhoben und wofür sie nutzt werden. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Hinweis zur den verwendeten Begrifflichkeiten:

Diese Datenschutzerklärung beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verwendet wurden. Sie soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein.

Eine Liste der verwendeten Begrifflichkeiten finden Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung.


1. Datenerfassung

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung?

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung ist:

Angelika Griese / Mediengestaltung
Gundekarstraße 13
91154 Roth
Tel.: 0151 28 34 01 59
E-Mail: info@angelika-griese.de
Website: www.angelika-griese.de


Welche personenbezogenen Daten werden erfaßt?

Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Um Ihnen meine Dienstleistungen anbieten zu können, benötige ich vorwiegend folgende Daten:

Name, Anschrift, Telefonnummer, Email-Adresse, Internet-Adresse, Geburtsdatum, Beruf, Position innerhalb einer Firma, Fotos, Zugangs-Daten für Ihre Internet-Anbieter (Druckereien, Bildagenturen, Provider), etc.

Beim Besuch meiner Website werden ebenfalls automatisch Daten, wie z.b. Ihrer IP-Adresse, erhoben, ohne die eine korrekte Funktion meiner Website nicht möglich wäre.


Wie werden Ihre personenbezogenen Daten erfaßt?

Personenbezogenen Daten werden mir überwiegend auf analogem Weg – durch mündliche, telefonische oder postalische Information – stets auf freiwilliger Basis – mitgeteilt und auf meinem Computersystem gespeichert.

Die Nutzung meiner Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sie können sie daher grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität ansehen.

Soweit auf meiner Website personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift, Email-Adresse) erhoben werden – z.B. um eine per Email an mich gestellte Anfrage zu bearbeiten – erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Hierbei kann es sich um Daten handeln, die in ein Kontaktformular eingegeben werden. (Anmerkung: Diese Option ist auf meiner Website nicht eingebunden. Vorsorglich ist meine Website trotzdem durch eine SSL-Verschlüsselung geschützt.)

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie meine Website betreten.


2. Datennutzung

Wofür werden Ihre Daten genutzt?

Ihre personenbezogenen Daten dienen in erster Linie

  • zur Kontaktaufnahme während der laufenden Geschäftsbeziehung
  • zur Beantwortung von Anfragen
  • zur Bearbeitung, Abwicklung und Abrechnung von Aufträgen

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten.

Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen von Drittanbietern. Von dieser Möglichkeit zur Datenauswertung mache ich keinen Gebrauch.


3. Datenverarbeitung

Wie werden Ihre Daten verarbeitet?

Ihre Daten werden mit größtmöglicher Sorgfalt auf meinem Computersystem (Mac, iPad und iPhone) gespeichert und durch regelmäßige Backups auf externen Festplatten gesichert.

Eine Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, z.B. bei Platzierung eines Druckauftrages bei einer Online-Druckerei oder zum Zukauf von Fotos bei Bildagenturen. Die Datenübermittlung für diese Zwecke ist Kunden im Vorfeld bekannt.

Eine weiterführende Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte bzw. eine Weitergabe an externe Auftragsverarbeiter ohne ausdrückliche Einwilligung – etwa zu Zwecken der Werbung – erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.


4. Datensicherheit

Ich bin bemüht, Ihre personengebundenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich und vor unbeabsichtigtem Datenverlust (z.B. Festplattendefekt, Brand) bestmöglich geschützt sind. SSL- bzw. TSL-Verschlüsselung

Meine Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


5. Dauer der Datenspeicherung

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Abschluss Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Meine Dienstleistungen sind werbliche Projekte (z. B. Faltblätter, Broschüren, Plakate etc.), Geschäftsunterlagen (z.B. Briefpapier, Visitenkarten etc), Webdesign u.ä., die zwangsläufig einen Teil Ihrer personenbezogenen Daten enthalten können. In Ihrem Sinne werden diese Unterlagen von mir zeitlich unlimitiert und langfristig gespeichert, um zu jeder Zeit darauf zurückgreifen zu können. Ein Löschen Ihrer personenbezognen Daten würde auch die Löschung dieser Projektdaten erforderlich machen. Dies erfolgt nur auf ausdrückliches schriftliches Verlangen des Auftraggebers.

Dabei unterliegt die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (Rechnungen). Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.


6. Auskunft, Sperrung, Löschung

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum bzw. unter dem o.g. Punkt „Verantwortliche Stelle“ mich wenden. Desweiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.


7. Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an mich. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.


8. Weiterführende Datenerfassung auf meiner Website:

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.


Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.


Erhebung von Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.


Folgende Tools, Dienste, Plugins etc. kommen auf meiner Website nicht zum Einsatz.
Eine Datenerfassung hierdurch ist damit nicht gegeben.

  • Analyse-Tools und Werbung (Google Adwords, Google Tracking etc.)
  • Cookies
  • Kontakt- oder Bestellformulare
  • Newsletters
  • Kunden-Restrierungen per Log-In, Blogs
  • Bewerbungsmöglichkeiten
  • Zahlungsdiensten (z.B. Pay Pal)
  • Social-Media-Plug-Ins (Facebook, YouTube)
  • Nutzung sonstiger Dienste (z.B. Amazon Partnerprogramm etc)
  • Plugins (Wordpress etc)

9. Datenschutz in eigener Sache

Widerspruch gegen Werbemails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Ich behalte mir ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.


Anhang: Begrifflichkeiten

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

Betroffene Person

Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

Verarbeitung

Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Einschränkung der Verarbeitung

Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

Profiling

Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

Pseudonymisierung

Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, auf welche die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher

Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.

Auftragsverarbeiter

Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Empfänger

Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.

Dritter

Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

Einwilligung

Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.


Ich danke für Ihre Kenntnisnahme.